Troja-Tanne (Abies equi trojani)

Pflanze im 2-Liter-Container - Größe: 20 - 40 cm - Alter: 2+2 (4-jähriger Sämling)

Wichtige Tannenart für den forstlichen Anbau in der Türkei. Es handelt sich um eine Schattenbaumart, welche auch mit voller Beschattung bestens zurecht kommt. Sie kann also auch in den Wald hinein gepflanzt werden. Pflanze aus Eigenproduktion. Gut gewachsende und durchwurzelnte Topfpflanze für ein hervorragendes Anwachsen. Gesunde und hervorragende Forstpflanze für frische und humose Böden. Die Böden dürfen ruhig kalkhaltig und steinig sein. Dieses Klimawandelgehölz kommt mit sengender Hitze und Trockenheit bestens zurecht. Das Holz und die gesamte Holzqualität ist mit dem unserer heimischen Weißtanne zu vergleichen. Bildet Reinbestände, kann aber auch mit allen anderen Baumarten vergesellschaftet werden. Kommt besonders gut mit Eichen, Edelkatanien, Kiefern und Buchen zurecht. Bildet auffallend dichte, harmonische und pyramidale Kronen aus. Wunderschöner Weihnachtsbaum, der locker mit der Nordmanntanne mithalten kann. Wunderschöne moosgrüne Nadeln und Zweige für die Produktion von Schnittgrün. Kommt aus dem türkischen Hochgebirge und ist absolut frosthart und erträgt somit auch strenge Winter in Deutschland. Bildet gerade und schlange Stämme mit einem Brusthöhendurchmesser von ca. 50 cm. Diese Tanne kommt nicht nur aus der Region des alten Trojas, das Holz dieser Tanne wurde sogar für den Bau den berühmten Trojanischen Pferdes verwendet!

Alle weiteren Informationen rund um die Troja-Tanne als Forstpflanze oder Weihnachtsbaum finden Sie unter diesem Link!

8,90 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1