Weiß-Eiche (Quercus alba)


Pflanze im 1-Liter-Topf - Größe: 15 - 30 cm - Alter: 1+1 (2-jähriger Sämling)

Sommergrüner Laubbaum für die Pflanzung an sonnigen bis halbschattigen Standorten - erreicht eine Wuchshöhe von ca. 40 Meter und bildet eine ausladende und kugelrunde Krone - als Forstpflanze bildet die Weiß-Eiche lange und gleichmäßige Stämme. In engem Stand wachsen diese absolut astfrei - Idealer Hofbaum für große Gärtern - wunderschöner Straßenbaum für breite Straßen - riesige dunkelgrüne Blätter - verträgt Hitze und Trockenheit - kommt mit allen Böden zurecht - absolut frosthart - bildet ein extrem hartes und schweres Holz für den Faß- und Möbelbau - fügt sich in jeden Mischbestand bestens ein - leuchtende und wunderschöne Herbstfärbung in leuchtendem rot. Bildet milde und genießbare Eicheln. Sind gleich zuzubereiten wie Maronen - aus den Eicheln können zudem auch Kaffee und Brotmehl zubereitet werden - für weitere ausführliche Erklärungen bieten wir Ihnen unsere Inforseite unter dem Nachfolgenden Link an. zur Weiß-Eiche als Klimawandelgehölz

 

 

5,90 €

  • leider ausverkauft