Weidenblättrige Eiche (Quercus phellos)


Halbimmergrüner Laubbaum für sonnige und warme Standorte - erreicht eine Wuchshöhe von ca. 25 Meter - Bildet anfangs eine kegelförmige und dichte Krone aus, die in späteren Jahren aber immer ausladender und runder wird. Als Forstpflanze werden die Stämme gerade und astfrei - mittelstark  schnellwachsende Eiche - wunderschöner Gartenbaum - wunderschöner Straßenbaum - liebt saure, frische und nährstoffreiche Böden - sollten in den ersten ein bis zwei Jahren mit einer Hülle vor Frost geschützt werden, danach aber ausreichend winterhart - bildet ein schweres und offenporiges Holz, ganz ähnlich dem der Roteiche. Ideal für den Möbelbau, Bodenbeläge und für die Herstellung von Feuerholz und Holzkohle -  fügt sich perfekt in artenreichen Wäldern mit periodischen Überschwemmungsgebieten oder auch an Flussläufen ein - extrem wichtiger und effizienter Wildfutterbaum - Wunderschönes weidenähnliches Laub! - für weitere ausführliche Erklärungen bieten wir Ihnen unsere Infoseite unter dem Nachfolgenden Link an.
 Zur Weidenblättrigen Eiche als Waldspezialist!

J 1+0 - 5 - 15 cm

5,50 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1